check-circle Created with Sketch.

Ein Freundeskreis aus Ton-Figuren steht in einem Regal

Ethik-Komitee

In einer psychiatrischen Klinik geht es vor allem darum, dass die Patientinnen und Patienten gesundwerden oder lernen, mit ihrer Krankheit besser im Alltag zurechtzukommen. Manchmal aber müssen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auch Entscheidungen treffen, die über die fachliche Expertise hinausgehen.

Manchmal lässt es sich zum Beispiel nicht vermeiden, dass ein Patient eine Betreuung benötigt oder eine Patientin eine Zwangsmedikation bekommt oder fixiert werden muss. Damit die Fachleute bei diesen Fragen Orientierung bekommen, können sie sich an das Ethik-Komitee der LWL-Klinik Lippstadt werden. Das Beratungsteam für Patientinnen und Patienten, Angehörige, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beleuchtet aus verschiedenen Perspektiven jeweils die vier medizinischen Prinzipien (Patientenautonomie, Fürsorge, Nichtschaden, Gerechtigkeit), um gemeinsam und individuell für jeden Patienten und jede Patientin eine Lösung zu finden.